Leber- u. Gallenblasenreinigung

Was erwartet Sie bei meiner Veranstaltung?

Sie wohnen in einem ruhigen Quartier im schönen Elbsandsteingebirge, erlernen die Leberreinigung ohne Bittersalz, können Wanderungen, Meditation, Sauna, Waldluft genießen und Ihr Wissen über die Gesunderhaltung der Leber  erweitern bei kleinen Vorträgen und gemütlichem Beisammensein der kleinen Gruppe.

Am Anreisetag: Quartierbeziehen, eventuell kleine Wanderung und Rohkostabendessen (vor 18 Uhr).

Es folgen 3 Tage Fasten mit frischen Säften, Einläufe und Entgiftung mit Zeolith, Heilerde, Cassia fistula und Quellwasser einer artesischen Quelle vor Ort.

Am Abend des 3. Fastentages ( 4. Tag des Aufenthaltes) erfolgt die eigentliche Reinigungsprozedur, welche manchem vielleicht bereits bekannt ist. Ich wende eine ähnliche Methode an wie Familie Sauer, ohne Bittersalz und Olivenöl.

Der 5. Tag ist der Ausscheidung und der weiteren Darmreinigung mittels Einlauf und Rohkostspeisen (v.a. Gemüse und grüne Salate) und Cassia gewidmet.

Die Verpflegung erfolgt in Bioqualität.

Am 6. Tag wird nach einem grünen Saftfrühstück und gut versorgt mit roher Verpflegung sowie Informationen für die Zeit nach dem Leberfasten wieder die Heimreise angetreten.

Die Tage sind gefüllt mit Kurzwanderungen in der schönen Sächsischen Schweiz, Körperübungen, Einweisung in die Leberreinigung, Leberwickeln, Rohkost zubereiten und Gesprächen zu Gesundheitsthemen sowie Meditation und Entspannung, wenn möglich, auch mit Sauna.

Herzlich willkommen, ich freue mich auf Sie!

Termine auf Anfrage und grundsätzlich im abnehmenden Mond.

Ihre Anmeldung zur Leber- u. Gallenblasenreinigung

Die Anmeldebedingungen werden derzeit aktualisiert bzw. bei Zustandekommen einer Gruppe von mind. 2 Teilnehmern bekanntgegeben, Kosten pro Teilnehmer derzeit 690,- Euro inkl. Quartier

* Der Preis ist vom Quartier abhängig.